Judo-Club Gernsdorf e.V.

Artikel (2021)

JKG Siegerland: 2 Siege beim "Gernsdorfer" Heimkampf

Die Männer der JKG Siegerland sind sehr erfolgreich in die neue Landesliga Saison gestartet.

Äußerst zufrieden konnte Trainer Michael Thomas mit dem Ergebnis des ersten Kampftages in der Landesliga Saison 2014 sein.

Auf den Matten des JC Gernsdorf mussten zunächst die beiden Gastteams aus Bochum und Iserlohn ran. Bochum setzte sich knapp mit 4:3 durch. Die nächste Begegnung lautete JKG Siegerland gegen Kentai Bochum. Am Ende stand ein tolles 6:1 für unsere Mannschaft. Die Punkte holten Alexander Urmisakov, Dennis Diedrich, Manuel Klassen, Marcell Meier, Murat Akbayrak und Marco Werder. Lediglich Johannes Kuhlmann musste den Ehrenpunkt für die Gäste zulassen.

Danach ging es weiter mit der Begegnung JKG Siegerland gegen den TuS Iserlohn. Hier stand es am Ende sogar 7:0 für die JKG. Die Punkte holten Alexander Urmisakov, die Gernsdorfer Manuel Solms und Sebastian Kuhlmann, Manuel Klassen, Marcell Meier, Murat Akbayrak und Marco Werder.

Organisatorsich hatten wir alles im Griff; viele Dank an alle Helfer beim Auf- und Abbau, Tischbesetzung, Besetzung des Verkaufstisches, Stefan Flecke für den Einsatz der elektronsichen Anzeigetafel, dem DRK Irmgarteichen usw. usw.

Im Anschluss an den Kampftag gab die Gernsdorfer Sängerin Alica Isabee´noch eine kleine Kostprobe ihrer Kunst. Sie tritt am 13.09 erneut beim JC Gernsdorf auf. An diesem Tag ist die Vereinsmeiterschaft mit anschliessendem Zusammensein der Mitglieder.

01.09.2014

Direktlink